Sprungziele
Seiteninhalt

Karlstraße: Erweiterung der Straße und Bau eines Wendehammers

Ab Montag, den 21.03.2022, beginnen am Ende der Karlstraße Bauarbeiten zur Aufweitung der Straße und der Errichtung eines Wendehammers. Dieser Arbeitsschritt zur zukünftigen Erschließung der Kita Karlstraße wurde vorgezogen, um die aktuelle Phase der Bauunterbrechung bestmöglich zu nutzen und die Verzögerung aufgrund des Bauschadens so gering wie möglich zu halten. Im Zuge der Straßenbauarbeiten werden auch die Parkplätze der angrenzenden Realschule saniert. 

Die Maßnahme dauert voraussichtlich etwa fünf Wochen, abhängig von der Witterung. Anliegerinnen und Anlieger wurden informiert, da die Straße abschnittsweise nicht befahrbar sein wird. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.