Sprungziele
Seiteninhalt

Jugendcafé im Kaiserhof (JuCa)

Das Jugendcafé im Kaiserhof, genannt JuCa, befindet sich in der Bahnstraße 4 in Alt-Erkrath, direkt neben der städtischen Bücherei und dem Bürgerbüro und schräg gegenüber von dem S-Bahnhof.

Das JuCa ist eine Einrichtung der offenen Jugendarbeit der Stadt Erkrath und umfasst ein Jugendcafé und eine Jugendberatungsstelle.

+++ Aktuelle Infos aus dem JuCA +++

Seit Dienstag, dem 01.06.2021, hat das JuCa, Jugendcafé im Kaiserhof, wieder für eine feste Gruppe von bis zu 10 angemeldeten Personen geöffnet. Weiterhin gelten die AHA-Regeln. Bei Betreten der Einrichtungen muss ein negatives (Schnell-)Testergebnis vorgezeigt werden (alternativ voll geimpft oder genesen) und das Kontaktformular ausgefüllt werden.

Wer über keinen tagesaktuellen Test verfügt, kann sich gegenüber im alten Bahnhof schnell testen lassen. 

Die Öffnungszeiten sind wie vor dem erneuten Lockdown: montags bis donnerstags von 15 bis 20 Uhr.

Die Jugendberatungsstelle, die nie von den Schließungen betroffen war, hat natürlich auch weiterhin geöffnet.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Euer JuCa-Team


Zielgruppe des JuCa sind

  • Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 27 Jahren
  • Eltern und Bezugspersonen von Jugendlichen

Das JuCa lädt ein, neue Kontakte zu knüpfen, Freunde zu treffen und gemeinsam Zeit zu verbringen.

Billard, Kicker, Playstation und Gesellschaftsspiele stehen zur Verfügung ebenso wie die Möglichkeit zum kreativen Werken, Kochen, Backen etc.

Neben dem offenen Angebot finden regelmäßig Aktionen In- und Outdoor statt

Getränke und Snacks werden zum Verkauf angeboten.

Desweiteren bietet die Jugedberatungsstelle dort vielfältige Beratungsmöglichkeiten sowohl für Jugendliche und junge Erwachsene als auch für deren Eltern oder andere Bezugspersonen an.