Sprungziele
Seiteninhalt

Schulen

Die Stadt Erkrath verfügt über ein gut ausgebautes Schulangebot. Nach dem Motto „Kurze Beine, kurze Wege“ sind sieben Grundschulen mit neun Standorten von fast überall aus fußläufig erreichbar. Im weiterführenden Schulbereich stehen in den Stadtteilen Alt-Erkrath und Hochdahl alle Schulen des dreigliedrigen Schulsystems zur Verfügung.

Erkrath verfügt über sieben Grundschulen, von denen zwei jeweils mit Dependancen geführt werden. In Alt-Erkrath liegen Realschule und Gymnasium nahe beieinander. In Hochdahl stehen auf dem Gelände des Schulzentrums eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Bis auf die Realschule Erkrath sind alle weiterführenden Schulen im gebundenen Ganztag.

Neben dem städtischen Angebot gibt es in Alt-Erkrath einen Förderschulstandort des Förderzentrums Mitte und im Stadtteil Hochdahl eine Privatschule, wahlweise mit Internatsbetrieb.