Sprungziele
Seiteninhalt

Service A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Notruf

Grundsätzlich lautet die Notrufnummer 112. Durch die unterschiedlichen Ortsvorwahlen im Stadtgebiet Erkrath ist zu beachten, dass die Stadtteile mit der Düsseldorfer Ortsvorwahl (0211) die für Erkrath zuständige Kreisleitstelle in Mettmann direkt unter der Rufnummer 203030 erreichen können. Diese Nummer ist so geroutet, dass sie dem Leitstellendisponenten als 112-Notruf - angezeigt wird. Sollten Sie aus der Ortsvorwahl Düsseldorf den Notruf 112 anwählen, informieren Sie unbedingt die Leitstellenbeamten, dass Sie aus Erkrath anrufen.

Grundsätzlich gilt für den Notruf:

Wer
ruft an > Nennen Sie Ihren vollständigen Namen

Was
ist passiert > Sprechen Sie langsam und deutlich; die Leitstellenbeamten unterstützen Sie und fragen gezielt bei Ihnen nach

Wo
ist der Notfallort > Wenn Sie ortsunkundig sind, unterstützen Sie die Leitstellenbeamten durch gezieltes Nachfragen; auch eine Ortung via WhatsApp ist möglich!

Wie viele
Personen sind verletzt

Welche
Art der Erkrankung oder Verletzung liegt vor? > Beschreiben Sie kurz die Art der Verletzung oder Erkrankung, soweit diese für Sie ersichtlich ist.

Warten
Sie auf Nachfragen des Leitstellenbeamten

Weisen

Sie den Einsatzkräften vor Ort den Weg