Sprungziele
Seiteninhalt

Veranstaltungen

Interessierte finden auf dieser Seite eine Übersicht über aktuelle Veranstaltungen wie zum Beispiel Stadt- oder Straßenfeste, an denen das Stadtmarketing koordinierend, vernetzend oder auch mitwirkend beteiligt ist. Dazu zählen Veranstaltungen der städtischen Wirtschaftsförderung, der lokalen Werbegemeinschaften, des Handwerkerkreises, des Wirtschaftskreises Erkrath sowie weiterer externer Institutionen, Verbände und Vereine.

Die nächsten Termine

Feierabendmarkt

Der Feierabendmarkt bietet im Vergleich zu den Wochenmärkten weniger Stände, dafür aber größere Abwechslung - durch eine Vielzahl an Informationsständen diverser lokaler Institutionen und Vereine, sowie abwechslungsreiche Verzehrmöglichkeiten mit unterschiedlichen kulinarischen Angeboten. Der kommunikative Austausch in geselliger Atmosphäre bei wechselnder Live-Musik steht hier im Vordergrund. 

Die Feierabendmärkte finden immer von April bis Oktober statt, regelmäßig an jedem dritten Mittwoch des Monats, jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr auf dem Bavierplatz in Alt-Erkrath.


Weitere Informationen zum Erkrather Feierabendmarkt gibt es in der Rubrik Einkaufen und Wochenmärkte. Dort finden interessierte Geschäftstreibende, Vereine sowie Organisationen, die sich künftig mit einem eigenen Stand beteiligen möchten, auch entsprechende Kontaktdaten.

Trödelmarkt für Groß und Klein in Alt-Erkrath

Nach einem gelungenen Comeback des Open-Air Trödelmarktes im vergangenem Jahr organisiert die Wirtschaftsförderung auch 2024 wieder den beliebten Trödelmarkt unter freiem Himmel für Erwachsene, Kinder und Jugendliche im Herzen von Alt-Erkrath.

Am letzten Maiwochenende kann dann in der Fußgängerzone Bahnstraße wieder gestöbert, gestaunt und getrödelt werden.

Los geht es auch in diesem Jahr mit dem Erwachsenen-Trödel am Samstag, den 25.05.2024, von 12:00 bis 17:00 Uhr. Dabei ist folgendes zu beachten:

  • nur private Aussteller, keine Neuware
  • Standplätze zwischen 3 und 5 Meter breit, ca. 2,5 Meter tief
  • Standgebühr: pro Meter 7,50 € (inkl. MwSt.)
  • Pfand pro Stand 30,00 € (Müllpfand).
  • Anmeldung im Vorfeld erforderlich

Beim Kindertrödel am Sonntag, den 26.05.2024, von 12:00 bis 17:00 Uhr dürfen dann Kinder und Jugendliche ihre Spielsachen, Bücher, Kleidung und Ähnliches verkaufen. Hier gilt:

  • für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre
  • kostenlos (auf Decken)
  • Teilnahme ohne Anmeldung

Weitere Veranstaltungen an diesem Wochenende

Zu einem echten Erlebnis wird das Wochenende in Alt-Erkrath auch durch das parallel stattfindende Erkrather Weinfest, welches im vergangenen Jahr sein fulminantes Debüt feierte und auch in diesem Jahr wieder die Besucherinnen und Besucher mit einer vielfältigen Auswahl an kulinarischen Gaumenfreuden verwöhnen wird.

Für diejenigen, die sportlich nach Alt-Erkrath kommen möchten, gibt es 2024 ein weiteres Highlight: Die öffentliche, kreisweite Abschlussradtour des Stadtradelns 2024 endet am Samstag, den 25.05.2024 auf dem Erkrather Weinfest.

Auch am Sonntag, den 26.05.2024 gibt es einen weiteren, besonderen Programmpunkt, den die Besucherinnen und Besucher nicht verpassen sollten: Bei der Aktion „Musik für die Urlaubskasse“ sind die Musikschülerinnen und Musikschülern der Jugendmusikschule Erkrath herzlich eingeladen, auch in diesem Jahr wieder ihr Können als Straßenmusikerinnen und Straßenmusiker unter Beweis zu stellen und dadurch ihre Urlaubskasse für die Ferien aufzubessern. Interessierte Talente können sich unter citymanagement@erkrath.de anmelden.

Erwerb eines Standplatzes beim Open-Air-Trödelmarkt

Eine Anmeldung ist nur für den Erwachsenen-Trödelmarkt erforderlich. Der Vorverkauf von Standkarten findet an folgenden Terminen statt:

  • Montag, den 06.05.2024, von 9:00 bis 13:00
  • Dienstag, den 07.05.2024, von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • Montag, den 13.05.2024, von 9:00 bis 13:00 Uhr
  • Dienstag, den 14.05.2024, von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • Mittwoch, den 15.05.2024, Feierabendmarkt 16:00 bis 19:00 Uhr
  • Dienstag, den 21.05.2024, von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • Dienstag, den 23.05.2024, von 14:00 bis 16:30 Uhr

oder nach Vereinbarung bei der Wirtschaftsförderung im 1. Stock des Verwaltungsgebäudes Kaiserhof, Bahnstraße 2, 40699 Erkrath, erworben werden. Die Standgebühr sowie das Müllpfand sind ausschließlich bar zu bezahlen. Das Müllpfand ist direkt bei der Anmeldung zu zahlen und wird nach Ende der Veranstaltung bei sauberem Verlassen des Standplatzes wieder ausgezahlt.