Sprungziele
Seiteninhalt

Service A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Ausleihen von Medien

Was kostet das Ausleihen?

Büchereiausweis

Büchereiausweis für ein Jahr:

  • Erwachsene und Familien (für Ehepartner beziehungsweise Lebenspartner sowie Familien mit im Haushalt lebenden Kindern bis 18 Jahre): 18,00 Euro
  • Ermäßigt (s. Benutzungsordnung): 9,00 Euro
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: kostenfrei 

Büchereiausweis für drei Monate: 6,00 Euro

Büchereiausweis für einen Tag: 2,00 Euro

Ausstellung eines Ersatzausweises: 3,00 Euro

Vormerkung von entliehenen Medien: 1,50 Euro

Bestellung im auswärtigen Leihverkehr (pro Medium): 2,50 Euro

Kopien und Ausdrucke: 0,10 Euro 

Entgelt pro Medium

Entgelt pro Medium:

  • Filme für eine Woche: 2,00 Euro
  • Konsolenspiele für zwei Wochen: 2,00 Euro

Wenn Medien zu spät abgegeben bzw. verlängert werden, muss ein Mahnentgelt bezahlt werden.

Mahnentgelt

Mahnentgelt:

pro Buch, Zeitschrift, Hörbuch bis zwölf Jahre: je Woche 1,00 Euro

pro Buch, Zeitschrift, Hörbuch ab zwölf Jahre:

  • 1. Woche 1,00 Euro
  • 2. Woche zusätzlich 2,00 Euro (= 3,00 Euro)
  • 3. Woche zusätzlich 2,00 Euro (= 5,00 Euro)

pro Film, Konsolenspiel, Musik-CD je Tag: je Tag 1,00 Euro

Informationen zur Zahlung

Sie können Ihre Entgelte gerne überweisen:

Gläubiger-ID: DE29 ZZZ0 0000 0604 60
IBAN: DE78 3015 0200 0003 4000 25
BIC: WELADED1KSD (Kreissparkasse Düsseldorf)

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Lesernummer an. Die Lesernummer steht auf der Rückseite Ihres Büchereiausweises.

Weitere Informationen zur Zahlung finden Sie in der Dienstleistung Zahlungsverkehr.

Wie lange können Sie Medien ausleihen?

  • Bücher, Hörbücher, Spiele: vier Wochen
  • Bestseller, Zeitschriften, CD-ROM, Konsolenspiele: zwei Wochen
  • Filme, Musik-CD: eine Woche

Sie können die Ausleihfrist maximal zweimal verlängern. Bitte teilen Sie uns dazu Ihren Namen und Ihre Lesernummer mit.

Wie können Sie verlängern?

  • vor Ort in den Büchereien
  • telefonisch
  • schriftlich
  • online

Zusätzlich bieten wir einen kostenlosen Erinnerungsservice an. Sie können sich auf Wunsch vor Ende der Leihfrist per E-Mail oder SMS benachrichtigen lassen. Den Erinnerungsservice können Sie online in Ihrem Leserkonto oder in den Stadtbüchereien einrichten.