Sprungziele
Seiteninhalt

Sportangebote

Das breit gefächerte Sportangebot in Erkrath wird von einer Vielzahl verschiedenster Vereine bedient.

Die beiden größten Vereine, der TSV Hochdahl sowie der TuS Erkrath, bieten Sportarten wie Handball, Gymnastik, Volleyball, Leichtathletik, Turnen, Schwimmen und viele mehr an.

Erkraths traditionelle Fußballclubs sind der SC Rhenania Hochdahl am Hochdahler Markt sowie der SSV Erkrath am Toni-Turek-Stadion in Alt-Erkrath. Zudem gibt es auf Erkrather Stadtgebiet einen Düsseldorfer Fußballverein, den SC Unterbach in Unterfeldhaus.

Im Zentrum Alt-Erkraths hat der Boule-Club Cercle des Pétanqueurs einen viel genutzten Bouleplatz geschaffen und trägt dort auch Turniere aus. An den Randzonen der Stadt finden auf den Anlagen des Reit- und Fahrvereins Erkrath sowie des Reit- und Fahrvereins Niemannshof regelmäßig Turniere im Springreiten und Dressur statt.

Weitere Sportarten werden unter anderem durch die verschiedenen Tischtennis-, Kampfsport- und Tennis-Clubs, dem Casting- und Angelverein Erkrath, dem Kyudoverein Neandertal und der Schüler-Ruder-Gemeinschaft Erkrath bedient.

Eine Auflistung sämtlicher Erkrather Sportvereine finden Sie hier.