Sprungziele
Seiteninhalt
14.05.2024

Reinigung der Entwässerungskanäle in Hochdahl

Im Auftrag des städtischen Abwasserbetriebes findet bis voraussichtlich Mitte August 2024 eine umfangreiche Reinigung der Entwässerungskanäle in Hochdahl statt. Die Arbeiten beginnen nordöstlich an der Gruitener Straße und ziehen sich entlang des Fließweges quer durch den gesamten Stadtteil bis hin zur südwestlich gelegenen Kläranlage an der Max-Planck-Straße. Dabei kann es zu temporären Verkehrseinschränkungen kommen.

Eigentümerinnen und Eigentümer werden darum gebeten, in Gebäuden, in denen keine ausreichenden Entlüftungsleitungen für die Entwässerungsanlage zur Verfügung stehen, für eine zusätzliche Entlüftung am Hausanschluss (beispielsweise durch Revisionsschächte) zu sorgen. Hierdurch kann ein möglicher Rückstoß beim Spülvorgang vermieden werden.