Sprungziele
Seiteninhalt

Frank Neas aus Stadtschulpflegschaft verabschiedet

Nach zehn Jahren in der Stadtschulpflegschaft Erkrath, darunter sechs Jahre als Vorsitzender, verlässt Frank Neas den Beirat zu den Sommerferien. Bürgermeister Christoph Schultz und Beigeordneter Michael Pfleging verabschiedeten Frank Neas im kleinen Sitzungssaal des Rathauses und bedankten sich für sein langjähriges Engagement: „In Ihrer Funktion haben Sie die Meinungen und Anliegen der Erkrather Schulen sowie die Interessen der Eltern, ebenso wie die der Schülerinnen und Schüler stets wahrgenommen und verlässlich mit den beteiligten Stellen zusammengearbeitet“, so Bürgermeister Schultz.

„Wir haben in den letzten Jahren einiges erreicht“, betont Frank Neas im Gespräch im Rathaus. „Die Stadtschulpflegschaft steht in einem intensiveren Austausch und wir sind auch im Schulausschuss viel aktiver geworden. Das kann gerne so weitergehen.“ Nachdem sein jüngstes Kind die Schule verlässt, macht er den Posten nun für ein aktives Elternteil frei.