Sprungziele
Seiteninhalt

Jahresabschlussverfahren 2016

Am 11.07.2017 wurde der Jahresabschluss 2016 als Entwurf in den Rat der Stadt Erkrath eingebracht. Der Rat leitete diesen an den Rechnungsprüfungsausschuss zur Prüfung weiter. Als Jahresergebnis wird im Entwurf ein Defizit von circa 3,6 Millionen Euro ausgewiesen. Am 09.11.2017 wurde der Jahresabschluss dem Haupt- und Finanzausschuss nach Prüfung vorgelegt. Die Feststellung des Jahresabschlusses erfolgte in der darauffolgenden Ratssitzung am 14.11.2017.

Den Jahresabschluss 2016 inklusive Prüfbericht finden Sie unter „Dokumente“.