Sprungziele
Seiteninhalt

Weitere Mitwirkende für den »Bürgerbus Hochdahl« gesucht

Die Erkrather Stadtverwaltung sucht noch bis zum 31.12.2021 engagierte und interessierte Personen, die sich zur Gründung eines Bürgerbusvereins für Hochdahl zusammenzufinden wollen. Ein Bürgerbusangebot in Hochdahl würde vor allem eine bessere Anbindung der oberen Willbeck an den ÖPNV schaffen. 12 Personen haben sich bereits gemeldet, von denen jedoch nicht alle als Fahrerinnen bzw. Fahrer bereitstehen würden. Damit der Bürgerbus später allerdings zuverlässig und regelmäßig fährt, müssen sich noch viele weitere Interessierte melden – andernfalls ist eine Realisierung des Projektes nicht möglich.

Seit August läuft der Aufruf zur Gründung eines Bürgerbusvereins für den Stadtteil Hochdahl. Die erfolgreiche Einführung eines Bürgerbusses steht und fällt mit ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern, die sich zunächst zu einem neuen Bürgerbusverein zusammenschließen und anschließend – mit anfänglichen sowie begleitenden Hilfestellungen – die Idee in die Tat umsetzen. Ausführliche Informationen zu den Hintergründen, Voraussetzungen und Ansprechpersonen sowie der weiteren Vorgehensweise gibt es unter www.erkrath.de/buergerbus. Ihre Bereitschaft zum Mitwirken können Interessierte einfach per Mail an buergerbus.hochdahl@erkrath.de signalisieren.