Sprungziele
Seiteninhalt

„Eine verhängnisvolle Affäre“ in der Stadthalle

Am Mittwoch, den 27.10.2021, erwartet die Besucherinnen und Besucher der Stadthalle um 20:00 Uhr „eine verhängnisvolle Affäre“. Die deutschsprachige Erstaufführung des Kinoklassikers mit aufregenden Situationen und brillanten Dialogen bietet rund um das exzellent besetzte Schauspielerensemble ideale Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Theaterabend.

Denn ein vermeintlich harmloser Seitensprung eskaliert zum tödlichen Rachefeldzug: Dan Gallagher ist ein erfolgreicher, glücklich verheirateter Anwalt und stolzer Familienvater. Zufällig macht er Bekanntschaft mit der attraktiven Alex Forrest, einer Verlagslektorin. Die Gelegenheit ist da und Dan kann der Versuchung nicht widerstehen. Als sich herausstellt, dass Alex keinen One-Night-Stand, sondern eine Beziehung will, und sie ihm schließlich auch noch eröffnet, dass sie schwanger ist, kommt Dan in die Bredouille….

Karten gibt es ab 15,00 Euro in der Abteilung Kultur entweder per Mail an kultur@erkrath.de oder unter 0211 2407-4009. Zudem sind Tickets im Online-Ticketshop sowie an der Abendkasse erhältlich. Die aktuell gültigen Vorgaben zum Infektionsschutz finden Gäste unter www.erkrath.de/kulturprogramm