Sprungziele
Seiteninhalt

Ausgabe von Laubsäcken beginnt

Ab Montag, den 30.08.2021 sind im Raiffeisenmarkt in Unterfeldhaus, Am Tönisberg 10, die Papiersäcke für das Laub der Straßenbäume kostenfrei erhältlich. Diese Laubsäcke sollen denjenigen Bürgerinnen und Bürgern helfen, die es bei der Gehwegreinigung mit großen Mengen an Laub zu tun haben. Sie werden ausschließlich für das Laub der Straßenbäume zur Verfügung gestellt. Die Laubsäcke dürfen nicht für die privaten Garten- und Grünabfälle oder Bioabfälle aus dem Haushalt verwendet werden.

In den Monaten September bis Dezember werden die Säcke am jeweiligen Leerungstag der Biotonnen mit eingesammelt. Die Säcke aus mehrlagigem Starkpapier sollen nicht zugebunden, sondern nur gefaltet werden. Es empfiehlt sich, die Säcke bis zur Abholung trocken zu lagern.

Wer keine Möglichkeit hat, nach Unterfeldhaus zu fahren, um die Säcke abzuholen, kann sich unter 0211 2407-6161 mit seinem Anliegen gerne an die städtische Abfallberaterin Helga Willmes-Sternberg wenden.