Sprungziele
Seiteninhalt

Was erwarten wir von Ihnen

  • erfolgreich abgelegte Laufbahnprüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst (Laufbahngruppe 1.2) oder abgeschlossene IHK-Prüfung als Werkfeuerwehrfrau bzw. Werkfeuerwehrmann
  • mindestens der Nachweis einer Ausbildung als Rettungssanitäterin bzw. Rettungssanitäter, wünschenswert wäre eine Ausbildung als Rettungsassistentin bzw. Rettungsassistent oder Notfallsanitäterin bzw. Notfallsanitäterin
  • Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C (alt Klasse 2), wünschenswert Klasse CE
  • uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Einsatzdienst der Feuerwehr einschließlich der Atemschutztauglichkeit nach den Grundsätzen der G 26.3
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz