Sprungziele
Seiteninhalt

Aktuelle Baustellen im Stadtgebiet

Auf den Straßen und Plätzen im Erkrather Stadtgebiet wird nahezu täglich gearbeitet. Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um das Thema Baustellen inklusive Bauzeitraum, Verkehrsführung und eventueller Kartenansicht.

Folgende Baustellen im Stadtgebiet sind in Vorbereitung oder befinden sich in der Durchführung:

Fußweg in Trills, Hochdahl

Das Sankt Franziskus-Hospiz in Hochdahl wird derzeit erweitert. Im Rahmen dieser Erweiterung muss der Fußweg zwischen den Grundstücken Trills 27 (Hospiz) und Schlickumer Weg 2 a gesperrt werden.

Zeitraum

Die Sperrung wird voraussichtlich von Montag, den 15.01.2018 bis voraussichtlich Donnerstag, den 31.01.2019 dauern.

Verkehrsführung

Die Fußgängerumleitung führt über die Fröbelstraße und ist entsprechend ausgeschildert.

Kartenausschnitt

Das Bild zeigt die Sperrung des Fußweges und eine entsprechende Umleitung
Das Bild zeigt die Sperrung des Fußweges und eine entsprechende Umleitung

Johannesberger Straße, Hochdahl

Aufgrund von Kabel-, Tiefbau und Rohrleitungsbau wird auf der Johannesberger Straße zwischen Blumenstraße und Kempenweg die Straße teilweise und der Gehweg voll gesperrt.

Zeitraum

Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, den 18.07.2018, und dauern voraussichtlich bis Ende Januar 2019.

Verkehrsführung

Für die Fußgänger wird ein Notweg eingerichtet.

Baustelle Arbeiten Johannesberger Straße
Baustelle Arbeiten Johannesberger Straße

Thomas-Mann-Straße, Hochdahl

Aufgrund von Kabel-, Rohrleitungs- und Tiefbauarbeiten werden Abschnitte der Thomas-Mann-Straße einspurig und auch teilweise gesperrt. Die Bauarbeiten queren dabei auch die Sandheider Straße.

Zeitraum

Die Arbeiten beginnen im September und werden voraussichtlich bis zum 21.12.2018 dauern.

Kartenansicht

Baustelle Thomas-MannStraße, Sandheider Straße
Baustelle Thomas-MannStraße, Sandheider Straße

Kreuzstraße, Alt-Erkrath

Im Rahmen des Neubaus des Feuerwehrgerätehauses auf dem Grundstück an der Kreuzstraße werden verschiedene Arbeiten im Straßenraum durchgeführt.

Auf der Kreuzstraße werden Tief- und Rohrleitungsarbeiten durchgeführt, um dort einen neuen Kanalanschluss zu verlegen. Diese Arbeiten erfolgen in drei Bauabschnitten. 

Im ersten Abschnitt ist der Bereich zwischen der Kreuzung Kreuzstraße / Schlüterstraße und der Einmündung der Straße Am Wimmersberg betroffen. Während der Arbeiten wird die Ampelanlage an der Kreuzung Kreuzstraße / Schlüterstraße abgestellt und durch eine Baustellensignalanlage ersetzt. Im zweiten Bauabschnitt wechseln die Arbeiten auf der Schlüterstraße die Fahrbahnseite, die Ampelschaltung bleibt gleich. Im dritten Abschnitt finden die Bauarbeiten nur noch auf der Kreuzstraße statt, die Signalanlagen werden entsprechend angepasst.

Zusätzlich werden im Rahmen des Neubaus des Feuerwehrgerätehauses eine Baustellenausfahrt eingerichtet und Erdarbeiten auf dem Grundstück durchgeführt. Auf Seiten der Baustellenzufahrt wird der Gehweg gesperrt, dabei kommt es zu einer geringen Einengung der Fahrbahn.

Zeitraum

Die Gesamtmaßnahme mit allen drei Bauabschnitten wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 abgeschlossen, die einzelnen Bauabschnitte dauern jeweils rund vier bis fünf Wochen. Der zweite Bauabschnitt beginnt schon etwas früher als geplant am Montag, den 26.11.2018.

Termine Rahmenplan Kanalbauarbeiten
Termine Rahmenplan Kanalbauarbeiten

Verkehrsführung

Der erste Bauabschnitt betrifft die Kreuzstraße zwischen der Kreuzung Kreuzstraße / Schlüterstraße und der Einmündung der Straße Am Wimmersberg.

Baustelle Kreuzstraße_Schlüterstraße
Baustelle Kreuzstraße_Schlüterstraße

Auf Seiten der Baustellenzufahrt wird der Gehweg gesperrt, dabei kommt es zu einer geringen Einengung der Fahrbahn.

Arbeiten Kreuzstraße
Arbeiten Kreuzstraße

Neandertal, Hochdahl

Im Rahmen des Masterplans Neandertal werden Tiefbauarbeiten im Neandertal durchgeführt. Dazu wird im Dezember regelmäßig zwischen der Einmündung der L403 bis Haus Neandertal 2 ein kleiner Abschnitt voll gesperrt. Die Zufahrt zum Parkplatz wird in dieser Zeit nicht möglich sein.

Zeitraum

Die Maßnahmen finden von Mittwoch, den 12.12.2018, bis Freitag, den 21.12.2018, statt und laufen anschließend von Montag, den 07.01.2019, bis Freitag, den 28.01.2019, weiter. Die Vollsperrung gilt jeweils von Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:00 Uhr.

Kartenansicht


Bauarbeiten im Straßenraum Neandertal - Vollsperrung
Bauarbeiten im Straßenraum Neandertal - Vollsperrung

Hans-Sachs-Weg, Hochdahl

Am Hans-Sachs-Weg werden fünf Mischwasserkanalhaltungen und sechs Schachtbauwerke verlegt. Der Kanalbau erfolgt in verschiedenen Bauabschnitten: Die Arbeiten beginnen an der Kreuzung Brechtstraße / Hans-Sachs-Weg und werden von dort Richtung Hans-Sachs-Weg fortgeführt. Während des ersten Abschnitts sind die Parkplätze in diesem Bereich nur eingeschränkt nutzbar. Später wird der Hans-Sachs-Weg gesperrt. Die Zufahrt ist weiterhin über den Hauschildweg möglich.

Zeitraum

Die Arbeiten beginnen am Montag, den 10.12.2018, und werden voraussichtlich bis Samstag, den 18.05.2019, dauern.

Verkehrsführung

Baustelle Hans-Sachs-Weg Kanalbau
Baustelle Hans-Sachs-Weg Kanalbau