Sprungziele
Seiteninhalt

Engagierte Personen, Institutionen oder Vereine für den Integrationspreis 2021 gesucht

Der Integrationsrat der Stadt Erkrath möchte in diesem Jahr wieder Personen, Institutionen oder Vereine, die sich in besonderer Weise für ein gelungenes interkulturelles Zusammenleben in Erkrath verdient gemacht haben, mit dem Integrationspreis ehren. Ziel der Preisverleihung ist die Förderung eines harmonischen und solidarischen Zusammenlebens aller Menschen, die gegenseitige Akzeptanz unterschiedlicher Kulturen sowie die Schaffung eines Bewusstseins dafür, dass kulturelle Vielfalt eine Bereicherung für alle ist.

Vorschläge inklusive kurzer Begründung können bis spätestens 25.08.2021, entweder per Mail an integration@erkrath.de sowie vor Ort oder per Post im Fachbereich Soziales beim städtischen Integrationsbeauftragten Torsten Gumbrecht, Klinkerweg 7-9, 40699 Erkrath, eingereicht werden. Das entsprechende Formular hierfür ist auf der Homepage des Integrationsrates unter www.integrationsrat-erkrath.de hinterlegt.