Sprungziele
Seiteninhalt

Impf-Mobil kommt zum Hochdahler Markt

Am Donnerstag, den 22.07.2021, kommt das Impf-Mobil des Kreises Mettmann nach Erkrath zum Hochdahler Markt. Hier können sich alle Interessierten ab 16 Jahren ohne vorherige Anmeldung impfen lassen. Das Mobil steht von 08:00 bis circa 18:00 Uhr an der Karschhauser Straße am Verdunplatz bereit. Verimpft werden die Impfstoffe von BioNtech / Pfizer sowie Johnson & Johnson. Die für BioNTech / Pfizer erforderliche Zweitimpfung findet vier Wochen später im Impfzentrum am Timocom-Platz in Erkrath-Hochdahl statt.

Da am Donnerstag parallel auch der Wochenmarkt auf dem Hochdahler Markt stattfindet, können Interessierte diesen Termin gut miteinander kombinieren. Dazu müssen Sie einen Lichtbildausweis sowie möglichst auch Ihren Impfausweis mitbringen. Bei der Anmeldung bekommen die Impflinge eine Einverständniserklärung sowie die Anamnesebögen ausgehändigt, die vor Ort ausgefüllt werden müssen. Die Dokumente sind in verschiedenen Sprachen vorhanden. Anschließend werden die Personen registriert und von einem Arzt bzw. einer Ärztin geimpft.

„Diesen unkomplizierten Zugang zu einem Impfangebot können wir dank der Unterstützung des Kreises Mettmann organisieren“, freut sich Bürgermeister Christoph Schultz und hofft auf eine rege Nutzung des Angebotes.