Sprungziele
Seiteninhalt

Was erwartet Sie auf dieser Stelle

Die KiTa betreut in vier Gruppen 70 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt, davon 10 Kinder mit besonderem Förderbedarf. Die Kindertagesstätte hat von August 2009 bis Juli 2012 an einem Pilotprojekt des Landschaftsverbandes Rheinland zur Bildung, Betreuung und Förderung von unter dreijährigen Kindern mit Behinderungen teilgenommen und dies nunmehr fest in ihrer Konzeption verankert. Dieses vielfältige Betreuungsangebot wird in einem offenen Konzept von 20 Mitarbeitern/innen umgesetzt.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Mitgestaltung, Planung, Vorbereitung und Durchführung der pädagogischen Arbeit, die Erstellung von Dokumentationen, Portfolios und Entwicklungsberichten, die Teilnahme an Gruppen- und Gesamtteamsitzungen und die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung des einzelnen Kindes und seines Sozialverhaltens.