Sprungziele
Seiteninhalt

Aktuelles

Hier finden sich aktuelle Informationen rund um das Programm „Soziale Stadt Sandheide“ sowie Hinweise auf kommende Veranstaltungen und Beteiligungsverfahren und weitere Aktionen. Neuigkeiten werden stets auch bei der Facebook-Seite des Quartiersmanagements Sandheide („Sandheide – unser Lieblingsort“) gepostet.

Ansprechpersonen: Jana Fricke, Saskia Goebel, Julia Zinn

Online-Beteiligung zur Gestaltung des Stadtweihers

Die Online-Beteiligung zur Neugestaltung des Stadtweihers startet am 04.11.2021 um 18:00 Uhr und wird hier für den Zeitraum von vier Wochen über einen Direktlink erreichbar sein.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben dann bis zum 04.12.2021 die Möglichkeit, ihre Zukunftsideen für den Stadtweiher und sein Umfeld von Zuhause oder unterwegs mitzuteilen.

Die Ergebnisse der Öffentlichkeitsbeteiligung fließen anschließend in den Planungswettbewerb ein.

Offene Gartensprechstunde im Heimatgarten Sandheide

Im Heimatgarten Sandheide (Immermannstraße, 40699 Erkrath) wachsen nicht nur Pflanzen, sondern auch Kontakte innerhalb der Nachbarschaft. Um gemeinsam aktiv zu werden, findet im Heimatgarten jeden Donnerstag von 17-18 Uhr eine Gartensprechstunde statt. Die Gartensprechstunde bietet wöchentlich Gelegenheit, gemeinsam an den Beeten zu arbeiten, sich gegenseitig zu unterstützen und Tipps auszutauschen. Für größere Projektvorhaben findet jeden 1. Donnerstag im Monat von 17 – 19 Uhr ergänzend die Aktion „Schwitzen und Schwatzen“ statt. Hier können sich die Beetmieterinnen und -mieter gleich mit mehreren Mitgliedern des Organisationsteams beratschlagen, Projekte planen und gemeinsam umgesetzten. Die beiden Sprechstunden-Angebote laufen noch bis zum 25.11.2021.

Ergebnisse der Beteiligung „Soziale Angebote im Quartier“ 

Im Rahmen des Tages der Städtebauförderung 2021 wurde im Zeitraum vom 07. bis 23. Mai 2021 eine Befragung zu der künftigen Ausrichtung sozialer Angebote in der Sandheide durchgeführt. Im Speziellen wurde der Bedarf an Angeboten für verschiedene Altersgruppen und Themenbereiche abgefragt. Mit einer Vor-Ort-Beteiligung und einer Online-Umfrage wurde ein zweigliedriges Beteiligungsformat ausgewählt, das die pandemiebedingten Kontakteinschränkungen berücksichtigt und dennoch eine Vielzahl von Bewohnerinnen und Bewohner erreicht. Insgesamt haben rund 280 Personen an der Befragung teilgenommen. Die Dokumentation der Beteiligung kann hier eingesehen werden. 

Ergebnisse der Beteiligung zur Calisthenics-Anlage

Im Rahmen des Tages der Städtebauförderung 2021 wurde mit ausgewählten Expertinnen und Experten anhand zweier Entwürfe die künftige Gestaltung der Calisthenics-Anlage am Stadtweiher diskutiert. Das Büro ST Freiraum, das mit der Planung des Spielplatzes am Stadtweiher und der Calisthenics-Anlage betraut ist, arbeitete die Ergebnisse der Beteiligung ein. Den aktuellen Planstand und die Dokumentation der Beteiligung ist hier unter Dokumente zu finden. 

Start der Ferienschule „LERNKISTE Erkrath“ in der zweiten Herbstferienwoche

Um die Erkrather Schülerinnen und Schüler dabei zu unterstützen, pandemiebedingte Lerndefizite auszugleichen findet vom 18. bis 22. Oktober wieder eine Ferienschule statt. Das Angebot richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und der weiterführenden Schulen. Ziel ist es, neben zu kurz gekommenen Schulstoff auch wieder Motivation für die Schule aufzubauen und gemeinsam eine tolle Zeit zu haben. Denn neben dem Lernen stehen auch Spiel, Bewegung und kleine Ausflüge auf dem Programm.

Die LERNKISTE Erkrath wird in Kooperation zwischen der Stadt Erkrath und dem Verein Du-Ich-Wir e.V. umgesetzt. Das Quartiersmanagement Sandheide unterstützt dieses Angebot und ist in die Organisation und Vorbereitung eingebunden. Die Anmeldungen laufen in erster Linie über die Schulen. Interessierte Eltern können – telefonisch unter 01573 4418445 oder 02104 49 39 774 oder per Mail über lernkiste.erkrath@du-ich-wir.org – aber auch direkt Kontakt zu Frau Pütz vom Verein Du-Ich-Wir e.V. aufnehmen. Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik Lernkiste Erkrath.

Veröffentlichung des Städtebauförderprogramms 2021

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung veröffentlichte im April 2021 das Städtebauförderprogramm Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2021. Hiernach sind für die Stadt Erkrath für das Programmjahr 2021 275.000 Euro Fördermittel eingeplant, die für die Weiterführung des Quartiersmanagements und die Öffentlichkeitsbeteiligung für die Soziale Stadt Sandheide vorgesehen sind.