Sprungziele
Seiteninhalt

Kanalbauarbeiten an der Eichenstraße in Hochdahl

Im Bereich Eichenstraße / Lindenstraße in Erkrath-Hochdahl werden im Auftrag des städtischen Abwasserbetriebes ab Montag, den 12.04.2021, sieben Mischwasserkanalhaltungen und Schachtbauwerke verlegt. Die Installation der neuen Hochlastkunststoffrohre erfolgt auf einer Gesamtlänge von rund 300 Metern. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende September 2021 andauern.

Die Maßnahme wird in mehreren Tiefbauabschnitten im offenen Kanalgraben durchgeführt und beginnt nahe des Wendehammers in der Eichenstraße. Die einzelnen Bauabschnitte von bis zu 20 Metern werden von dort aus in Richtung Stahlenhauser Straße fortgeführt. Im Anschluss werden zwei Haltungen in der Lindenstraße erneuert. Während der Arbeiten in der Eichenstraße sind die dort vorhandenen Parkplätze nur eingeschränkt nutzbar. Die Anfahrt durch Rettungsfahrzeuge bleibt jederzeit gewährleistet. Auch die Leerung der Abfallbehälter durch die Entsorgungsbetriebe wird sichergestellt. Mit einer Beeinträchtigung oder Unterbrechung der Hausentwässerung ist nicht zu rechnen.