Sprungziele
Seiteninhalt

Nacht der Bibliotheken 2021

Zur landesweit ausgerufenen „Nacht der Bibliotheken“ am 19.03.2021, die dieses Jahr vor allem virtuell stattfindet, hat auch das Team der Stadtbücherei Erkrath zusammen mit dem Förderverein und den anderen Büchereien im Kreis ein digitales Veranstaltungskonzept entwickelt.

Familien-Online-Lesung mit Rainer Rudloff: Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer

Freitag, 19.03.2021, Beginn 18:00 Uhr
Anmeldung unter stadtbuecherei@erkrath.de 

Lesung mit Christian Berkel: Ada

Freitag, 19.03.2021, Beginn 20:00 Uhr
Live-Stream auf dem Youtube-Kanal der Stadtbücherei Mohnheim
Eintritt in den vituellen Leseraum frei
Mit anschließender Fragerunde

Digitales Puzzle

Wer schafft es am schnellsten, die fotografierte Zutatenmischung für ein optimales Medien-Medley zusammenzupuzzeln?
Das Puzzle findet ihr auf dem Blog der Stadtbücherei.

Wie lange braucht ihr? Sendet uns einen Screenshot von eurer Zeit an stadtbuecherei@erkrath.de und gewinnt einen tollen Kochlöffel zum „Mitmischen“ in der Küche.

Haiku-Wettbewerb

Ein Haiku ist in der traditionellen japanischen Literatur ein Dreizeilen-Gedicht:

1. Zeile 5 Silben
2. Zeile 7 Silben
3. Zeile 5 Silben

Schreibt uns eure Haikus über die Pandemie. Sendet uns euer Haiku an stadtbuecherei@erkrath.de und gewinnt einen tollen Kochlöffel zum „Mitmischen“ in der Küche.