Sprungziele
Seiteninhalt

Erste Online-Terminvergabe im städtischen Serviceportal

Das Serviceportal der Stadt Erkrath startet im Februar eine praktische zusätzliche Funktion: Mithilfe der Online-Terminvergabe können alle Erkratherinnen und Erkrather nun schnell und einfach von zuhause und unterwegs einen Termin im Bürgerbüro vereinbaren. Aufgrund der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen beschränken sich die angebotenen Termine zunächst noch auf die dringlichsten Anliegen Wohnsitzmeldung sowie Gewerbemeldung. Im Laufe der kommenden Wochen werden dann mehr und mehr Dienstleistungen um die Terminvergabe erweitert. 

Die entsprechenden Angebote sind im Online-Portal farbig markiert und mit einem Klick auf den Button „Online Termin vereinbaren“ kommt man direkt zum Auswahlbereich für Standort, Datum und Uhrzeit. In einer Bestätigungs-E-Mail werden zudem gegebenenfalls Dokumente und Unterlagen aufgeführt, die zum Termin mitgebracht werden sollen.

Effizienz und Sicherheit kombiniert

Auf diese Weise kann die Bearbeitung individueller Anliegen gezielt vorbereitet und der Ablauf in der Verwaltung verbessert werden. Im Bürgerbüro wird dann über ein neu eingerichtetes Ticketsystem mit großen Bildschirmen der Ablauf im Wartebereich koordiniert. „Mit der Online-Terminvergabe wird ein weiterer, wichtiger Baustein im Serviceportal für mehr Bürgerservice sorgen“, erklärt der Digitalisierungsbeauftragte Philipp Kalverkamp. „Unabhängig von den Öffnungszeiten können Bürgerinnen und Bürger jetzt online ihren Besuch im Bürgerbüro verbindlich vorbereiten. Interessierte ohne Internetzugang können ihre Termine zudem während der Öffnungszeiten telefonisch vereinbaren.“ Die Bürgerbüros sind telefonisch unter den angegebenen Kontaktdaten erreichbar.