Sprungziele
Seiteninhalt

Gebäude

Das leerstehende ehemalige Obdachlosenheim wird abgerissen. Auf dem Grundstück entsteht ein massiver und barrierefreier Bau. Vorgesehen ist ein Mix aus kleinen Apartments sowie Wohnungen mittlerer und größerer Größe. Das dreigeschossige Wohnhaus wird von Grünflächen und einem kleinen Spielplatz (nicht öffentlich) umgeben. Den Bewohnern im Erdgeschoss wird eine kleine Gartenfläche zugewiesen. Die Wohnungen in den darüber liegenden Geschossen erhalten großzügige Balkone.