Sprungziele
Seiteninhalt

Erdwärmemessungen am Clever Feld

Am Clever Feld in Erkrath-Hochdahl werden noch bis Ende November geothermische Messungen zur Prüfung der Ergiebigkeit und Wärmeleitfähigkeit des Bodens durchgeführt. Hierfür wird mithilfe einer speziellen Bohranlage circa 150 Meter tief ins Erdreich eingedrungen.

Für die Arbeiten wurden ein Ingenieurbüro aus Düsseldorf sowie ein Bohrunternehmen aus Wesel beauftragt. Die Ergebnisse sollen Erkenntnisse für die spätere Energieversorgung der künftigen Feuer- und Rettungswache liefern.