Sprungziele
Seiteninhalt

Neue Telefonnummer für den Allgemeinen Sozialen Dienst

Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) des Fachbereichs Jugend ist ab sofort unter der städtischen Rufnummer 0211 2407-5191 zu erreichen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen dabei montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr sowie freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Um einen fließenden Übergang sicherzustellen, bleibt die bisherige Telefonnummer bis zum 31.10.2020 erhalten. Der Rufnummernwechsel soll die Erreichbarkeit des ASD noch bürgerfreundlicher machen.

Der Allgemeine Soziale Dienst ist ein Dienst für Eltern, Kinder und Jugendliche, die Beratung, Hilfe und Unterstützung in sozialen Fragen sowie bei Problemen beispielsweise in den Bereichen Trennung, Scheidung oder Erziehung suchen. Des Weiteren können familienunterstützende Hilfen wie Erziehungsbeistandschaften, Familientherapien oder sozialpädagogische Familienhilfen beantragt werden. Auch Maßnahmen für unbegleitete Minderjährige werden vom ASD begleitet.