Sprungziele
Seiteninhalt

Klimaschutzteilkonzept „Anpassung an den Klimawandel“

Hitze, Starkregen und Stürme – auch in Erkrath wird der Klimawandel durch extreme Wetterereignisse immer deutlicher spürbar. Und solche Ereignisse werden in Zukunft mit großer Wahrscheinlichkeit häufiger werden.

Im Rahmen der Erstellung des Klimaschutzteilkonzeptes „Anpassung an den Klimawandel“ wird geprüft, mit welchen Klimafolgen in Erkrath zu rechnen ist (zum Beispiel Hochwasser, Hitzeperioden etc.). Das Klimaanpassungskonzept bildet somit die Grundlage für alle Aktivitäten im Bereich Klimaanpassung in Erkrath. Es beinhaltet eine Analyse der heutigen und zukünftigen klimatischen Gegebenheiten in Erkrath sowie Maßnahmen, wie die Stadt an die Folgen des Klimawandels angepasst werden kann.

Angaben zum Förderprojekt:

Förderzeitraum: 01.05.2019 bis 30.04.2020

Förderkennzeichen: 03K10442