Sprungziele
Seiteninhalt

Aktueller Stand des Projektes

Die geänderten Bauleitpläne zum Gewerbegebiet an der Neanderhöhe wurden dem Rat am 11.12.2018 zum Beschluss vorgelegt. Der Flächennutzungsplan wurde vom Rat beschlossen und muss nun noch durch die Bezirksregierung genehmigt werden, was voraussichtlich im zweiten Quartal 2019 erfolgt. Ein Teil des Bebauungsplans wurde mit einer Ergänzung des Umweltberichtes im Januar 2019 noch einmal verkürzt ausgelegt. Der Beschluss des Bebauungsplans durch den Rat erfolgte schließlich am 26.02.2019.

Ein Bürgerbegehren der Naturschutzgemeinschaft Neanderhöhe hat der Rat in einer Sondersitzung aus formalen Gründen als nicht zulässig erklärt. In einer weiteren Sonderratssitzung am 10.04.2019 wird nun darüber abgestimmt, ob es einen Ratsbürgerentscheid geben soll.