Sprungziele
Seiteninhalt

Was erwarten wir von Ihnen

Was wir erwarten: 

  • Sozialpädagogische Fachkraft (gemäß Personalverordnung Kibiz NRW vom 04.08.2020 sind dies beispielsweise staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher, Heilpädagoginnen und Heilpädagogen oder Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger; Absolventeninnen und Absolventen der Studiengänge Erziehungswissenschaften, Kindheitspädagogik u.ä.)
  • Mindestens dreijährige Erfahrung als pädagogische Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung
  • Erfahrungen in der Aufgabenstellung und fundiertes Fachwissen für die zu besetzende Stelle 
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und ihren Familien haben, sowie einen wertschätzenden, liebevollen und individuellen Umgang mit diesen
  • Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit Eltern und in der Gesprächsführung 
  • integrative und interkulturelle Kompetenzen 
  • Interesse an einer engen, vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen sowie der Fachberatung
  • Interesse an fachlicher Weiterbildung und aktive Bereitschaft zur ständigen aufgabenbezogenen Fortbildung 
  • eine gute Allgemeinbildung und sprachliche Sicherheit 
  • gute Kenntnisse in Microsoft Office