Sprungziele
Seiteninhalt

Was erwarten wir von Ihnen

Voraussetzung für die Bewerbung ist nach § 71 Absatz 3 Gemeindeordnung NRW (GO NRW) mindestens die Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes im Land Nordrhein-Westfalen in der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt. Weiterhin müssen die allgemeinen beamtenrechtlichen Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Zeit erfüllt sein.

Was wir erwarten:

  • eine verantwortungsbewusste, innovationsfreudige und kooperative Persönlichkeit mit einer mehrjährigen Berufserfahrung als Leitung einer größeren Organisationsein- heit in einer Kommunalverwaltung
  • Verhandlungsgeschick bei der Darstellung und Umsetzung der Belange des Geschäftsbereichs
  • überdurchschnittliches Engagement mit den erforderlichen sozialen und kommunikativen Fähigkeiten
  • Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und die Kompetenz, eine große Zahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivierend zu führen