Sprungziele
Seiteninhalt

Was erwartet Sie auf dieser Stelle

Die Stadt Erkrath steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen bei der Unterhaltung, Entwicklung und Ergänzung der kommunalen Gebäudeinfrastruktur. Für diese anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe suchen wir eine Führungspersönlichkeit für den Immobilienbereich Bestandsbetreuung.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung des Fachbereichs mit zurzeit ca. 22 Beschäftigten und zwei Abteilungen (Technisches Immobilienmanagement und kaufmännisches Immobilienmanagement)
  • Betrieb, Überwachung, Unterhaltung, Pflege, Instandhaltung sowie Sanierung sämtlicher städtischer Gebäude einschließlich Bedarfsplanung und Prioritätensetzung in enger Abstimmung mit den Gebäudenutzern
  • Entwicklung bzw. Fortschreibung von Zielen und Arbeitsschwerpunkten des Fachbereichs einschließlich Produktverantwortung, Budgetplanung und Budgetüberwachung
  • Vorstellung von Planungen und Projekten in den verwaltungsinternen und politischen Gremien sowie in der Öffentlichkeit
  • Haushalts-, Vergabe- und Vertragswesen für den Fachbereich einschließlich Kauf-, Miet- und Pachtverträge

Wir bieten Ihnen: 

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer abwechslungsreichen und interessanten Tätigkeit
  • Arbeiten in einer facettenreichen Stadt angrenzend an die Landeshauptstadt Düsseldorf und gleichzeitig Tor zum Bergischen Land
  • Gestaltungspielraum und Verantwortung in inhaltlicher und organisatorischer Hinsicht
  • die Möglichkeit, Veränderungsprozesse innerhalb des Fachbereichs mitzugestalten
  • teamorientiertes Arbeiten
  • Nähe zu Bürgerinnen und Bürgern sowie Entscheidern
  • flexible Arbeitszeiten mit Kernarbeitszeiten
  • eine persönliche Gesundheitsförderung im Rahmen des Gesundheitsmanagements mit kostenloser Beratung durch die Firma EAP Assist
  • ein vergünstigtes Firmenticket
  • leistungs- und/oder erfolgsorientierte Bezahlung (LoB) nach dem TVöD
  • attraktive betriebliche Altersversorgung durch die rheinische Zusatzversorgungskasse (ZVK)
  • regelmäßige Personalentwicklungsgespräche und individuelle Angebote zur fachlichen Weiterbildung.