Sprungziele
Seiteninhalt

Besoldung, Entgelt, Arbeitszeit

Die individuelle Eingruppierung erfolgt nach Prüfung der persönlichen Voraussetzungen und kann bis zur Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) erfolgen.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer regelmäßigen durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden. Befristet bis zum 31.12.2022 ist eine Beschäftigung mit insgesamt 25,75 Wochenstunden geplant.

Die Verteilung der Arbeitszeit erfolgt individuell in Absprache mit dem bzw. der Vorgesetzten, richtet sich nach den Öffnungszeiten der Stadtbücherei und umfasst auch reguläre wöchentliche Spätdienste bis 19:00 Uhr sowie Samstagsdienste.