Sprungziele
Seiteninhalt

Schäden an der Brücke Morper Allee

Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Düsselbrücke Morper Allee wurde die westliche Brüstung (Geländer) beschädigt. Zur Erhaltung der Verkehrssicherheit ist die Fahrbahn- und Gehwegbreite eingeschränkt sowie die Geschwindigkeit vorübergehend auf 30 Kilometer pro Stunde reduziert worden.

Arbeiten zur Begutachtung und anschließenden Behebung des Schadens wurden mit sofortiger Wirkung aufgenommen. Wir bitten um Verständnis für die zeitweisen Einschränkungen im Brückenbereich. Bei Rückfragen steht Ihnen Daniel Heuwind unter den angegebenen Kontaltdaten zur Verfügung.