Sprungziele
Seiteninhalt

„Nacht der Jugendkultur“ beginnt schon früh in der Stadtbücherei im Bürgerhaus

Die Stadtbücherei Erkrath lädt im Rahmen der landesweiten Nacht der Jugendkultur (#nachtfrequenz18) junge Menschen ein, mit „Back to the Youth“ mal der Jugend der frühen 2000er nachzuspüren.

Am Samstag, den 29.9.2018, können sich Interessierte von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr mit Mangas und Retro-Gaming beschäftigen. Eingeladen sind alle Jugendlichen von 10 bis 18 Jahren. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Stadtbücherei Erkrath bittet um Anmeldung unter stadtbuecherei@erkrath.de oder über 0211 2407-4101.

„Making“ ist die Devise

In einem kreativen Workshop wird das Zeichnen von Mangas oder Comics erlernt und die Ergebnisse werden, wenn man möchte, ausgehängt. Ein Nintendo Gamecube, eine Playstation 2 und eine durch die Unterstützung der Stadtbibliothek Dormagen bereitgestellte Arcade-Konsole in handlicher Tischform bieten neben Brett- und Kartenspielen jede Menge Retro-Feeling. Die altbewährten Playstation 4-Konsolen kommen auch wieder zum Einsatz und auch stilgerechte Verpflegung ist eingeplant.

Nach der Veranstaltung können alle Teilnehmer die Nacht der Jugendkultur dann im Jugendcafé am Skaterpark weiterfeiern. Dort startet das Programm nämlich in gegenseitiger Absprache direkt im Anschluss.