Sprungziele
Seiteninhalt

Besuch aus Krasnodar

Insgesamt 21 Studentinnen und Studenten der Staatlichen Universität in Krasnodar im Süden Russlands haben heute den Bürgermeister der Stadt Erkrath besucht. Im Rathaus konnten die Studierenden der Rechtswissenschaften in einer interessanten Fragerunde einiges über Kommunalpolitik und die Arbeit in einer Stadtverwaltung erfahren.

Während ihres Aufenthalts besichtigten sie zudem den Düsseldorfer Landtag, das Amtsgericht in Wuppertal sowie den Deutschen Akademischen Austauschdienst in Bonn. Begleitet werden die Studierenden von Pavel Vaysmann, der sich seit vielen Jahren um Integration und Völkerverständigung engagiert – weit über die Grenzen Erkraths hinaus.

Die Veranstaltung entstand aus einer Kooperation des Erkrather Vereins „Integral e.V.“ mit dem Lehrstuhl der Rechtswissenschaften der Kuban Staatliche Agraruniversität.