Sprungziele
Seiteninhalt

Baubeginn des Feuerwehrgerätehauses

In der kommenden Woche beginnen die Arbeiten zum neuen Feuerwehrgerätehaus an der Kreuzstraße in Alt-Erkrath. Für die Herstellung eines Plateaus sind zunächst ein Erdaushub und der damit verbundene Abtransport des Aushubmaterials notwendig. Hierdurch kann es voraussichtlich bis Anfang November zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Baustelle kommen. Anschließend folgen die Sicherung des Hangs sowie das Erstellen von Schallschutzmauern. Spatenstich ist am Montag, den 24.09.2018, um 17:00 Uhr.

Ergänzend dazu werden in der Kreuz- und Schlüterstraße neue Regen- und Schmutzwasserkanäle verlegt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Januar 2019. Auch hier kann es während der einzelnen Bauabschnitte zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Mehr dazu erfahren Sie hier.