Sprungziele
Seiteninhalt

Thorsten Schmitz zum neuen Beigeordneten gewählt

Der Kämmerer der Stadt Erkrath, Thorsten Schmitz, wurde vom Rat einstimmig zum Beigeordneten gewählt. In der Ratssitzung im Juli sprach sich der Großteil der Mitglieder bei wenigen Enthaltungen für diese neue Position aus. 

Offiziell ist die Ernennung nach der Urkundenübergabe in der Ratssitzung am 27.09.2018.  „Ich freue mich darauf, die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen nun in der Doppelfunktion als Beigeordneter und Stadtkämmerer angehen zu können“, so Schmitz.

Thorsten Schmitz arbeitet seit April 2012 für die Stadt Erkrath. In diesem Jahr übernahm er die Leitung der Kämmerei. Nach der Pensionierung seines Vorgängers wurde er durch den Stadtrat 2014 zum Stadtkämmerer bestellt. Zu seinen Zuständigkeiten gehören unter anderem der gesamte Finanzbereich, die Wirtschaftsförderung sowie die IT-Abteilung.