Sprungziele
Seiteninhalt

Was Sie auf dieser Stelle erwartet

Die Feuer- und Rettungswache der Stadt Erkrath verfügt über zwei RTW und einen KTW. Ihre Aufgaben umfassen Patiententransporte, die Notfallversorgung von Patientinnen und Patienten bis zum Eintreffen der Ärztin bzw. des Arztes und die eigenverantwortliche Durchführung von Einsätzen, bei denen bis zum Eintreffen im Krankenhaus nicht die Anwesenheit einer Ärztin bzw. eines Arztes, aber eine qualifizierte Betreuung nötig ist.

Was Sie erwartet:

  • eine abwechslungsreiche, verantwortliche und selbstständige Tätigkeit in einem modernen und leistungsfähigen Rettungsdienst
  • ein junges motiviertes Team
  • ein Fuhrpark mit überdurchschnittlicher Ausstattung
  • Aus- und Weiterbildungsangebote (z.B. Weiterbildung zur Notfallsanitäterin bzw. zum Notfallsanitäter, bei entsprechender Eignung)
  • ein Fortbildungsmanagement (30 Stunden pro Jahr)
  • zertifizierte Handlungskompetenzen (EVM / SOP)
  • eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Zusatzurlaub bei Wechselschicht
  • Schichtzulagen und Zeitzuschläge
  • Jahressonderzahlung
  • ein vergünstigtes Jobticket
  • ein Gesundheitsförderungsmanagement (EAP Assist)
  • die Möglichkeit zur Teilnahme am Dienstsport in einsatzfreier Zeit