Sprungziele
Seiteninhalt

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nummer E 33 – Kreuzstraße –

Öffentliche Auslegung

Das Gebiet befindet sich im Stadtteil Alt-Erkrath im Bereich Kreuzstraße / Beethovenstraße.

Ziel der Planung ist es, das mittlerweile frei geräumte Grundstück im Bereich Kreuzstraße / Ecke Beethovenstraße einer sinnvollen Flächennutzung zuzuführen, um somit der Verdichtung und Stadtgestalt des innerstädtischen Siedlungsgefüges Rechnung zu tragen. Das Vorhaben sieht die Errichtung von 14 seniorengerechten Wohnungen, einer Arztpraxis und einem Gästeappartement vor.

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit in Form einer Auslegung erfolgt vom 11.07.2018 bis einschließlich 15.08.2018 in der Verwaltungsstelle Schimmelbuschstraße 11–13, 40699 Erkrath.

Die Unterlagen zum Verfahren sind unten aufgeführt oder können beim Fachbereich Stadtplanung · Umwelt · Vermessung eingesehen werden.

Abgrenzung des Plangebietes

Geltungsbereich des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. E33 - Kreuzstraße

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. E 33_Kreuzstraße
Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. E 33_Kreuzstraße

Unterlagen zum Bebauungsplanverfahren