Sprungziele
Seiteninhalt

Was erwartet Sie auf dieser Stelle

Die Stadt Erkrath steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen bei der Unterhal-tung, Entwicklung und Ergänzung der kommunalen Gebäudeinfrastruktur. Neben den beiden Fachbereichen Immobilienmanagement Neubauprojekte und Bestandsbetreuung wurde daher eine Stabsstelle eingerichtet, die den Neubau der Feuer- und Rettungswache umsetzt und dabei die Bauherrenfunktion wahrnimmt.

Das Aufgabengebiet umfasst zunächst den Planungs- und Bauprozess für den Neubau der Feuer- und Rettungswache verantwortlich zu begleiten; anschließend auch die Steuerung von interessanten Neubaumaßnahmen als Bauherrnvertreter gemäß aller Leistungsphasen der HOAI.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen 

  • Ausübung der Bauherrenfunktion und Koordinierung der innerstädtischen Abläufe, auch für den Bereich technische Gebäudeausrüstung, in enger Zusammenarbeit mit der Projektleitung
  • Koordinierung und Steuerung sowie Qualitätsprüfung der freiberuflich tätigen Ingenieure in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Vergabe von Ingenieur- und Bauleistungen nach HOAI und Vergaberecht
  • Unterstützung des Projektcontrolling hinsichtlich Kosten, Termine und Qualitäten
  • Teilnahme an Planungs- und Baubesprechungen
  • Überprüfen und Ermittlung von Kosten von Neubaumaßnahmen
  • Überprüfung von Planungsunterlagen
  • Überwachen der Bauleitung und Mitwirkung bei Abnahmen inklusive Begleitung der Mängelbeseitigung