Sprungziele
Seiteninhalt

Besoldung, Entgelt, Arbeitszeit

Aufgrund der Bestimmungen des Landesbesoldungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (LBesG NRW) in Verbindung mit der Eingruppierungsverordnung NRW erfolgt die Besoldung nach B2 LBesG NRW zuzüglich einer Aufwandsentschädigung.

Die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Zeit erfolgt für die Dauer von 8 Jahren. Eine Wiederwahl ist möglich.