Sprungziele
Seiteninhalt

Sanierung der Sanitär- und Heiztechnik, Turnhalle Grundschule Falkenstraße

Die Vergabeunterlagen können kostenlos auf dem Vergabemarktplatz Rheinland heruntergeladen werden.

Leistungsumfang

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Sanierung der zwei Sanitärräume und Putzräume im Erdgeschoss sowie der WC-Anlagen und Sanitätsraum im Untergeschoss der Turnhalle der Grundschule Falkenstraße 35, 40669 Erkrath. Die Umbauarbeiten erfolgen im laufenden Betrieb der Grundschule.

Baubeginn ist voraussichtlich im Oktober / November 2018.

In dem zweigeschossigen Gebäude mit Flachzinkdach mit leichtem Gefälle befinden sich im Erdgeschoss insgesamt zwei Sanitärräume für Mädchen und Jungen (zwei Umkleiden, zehn Duschen, zwei Waschanlagen und zwei WC-Anlagen), zwei Putzräume und im Untergeschoss zwei WC-Anlagen für Jungen und Mädchen und ein Sanitätsraum.

Die Sanitärbereiche sollen komplett saniert werden. Die vorhandene technische Gebäudeausrüstung soll, bis auf die vorhandenen Reihenwaschanlagen (Waschtröge) im Erdgeschoss, demontiert und entsorgt werden. Die vorhandene Bodenabläufe und WC-Anlagen samt dazugehörigen Schmutzwasserleitungen sind bis zum Anschluss an die Grundleitung komplett zu sanieren.

Die Baustruktur der Sanitärräume, wie Bodenbelag, Innenwände sowie die Trennkabinen werden bauseits demontiert, entsorgt und neu erstellt. In der Technikzentrale der Grundschule für die Turnhalle wird die Warmwassererzeugungsanlage gegen eine Frischwassserstation ausgetauscht. Des Weiteren ist in der zuvor genannten Technikzentrale eine Wasserenthärtungsanlage vorgesehen, die der Kalt- und Warmwasserwasserversorgung für die Turnhalle vorgeschaltet ist.

Heizungstechnik

Die oben vorgenannten Sanitärräume für  Mädchen und Jungen sowie deren Vorräume einschließlich Besucher-WC, Flur und Sanitätsraum erhalten Heizkörper. Zu deren Versorgung werden neue Heizungsleitungen verlegt. Der zugehörige Heizkreisverteilerabgang befindet sich in der Technikzentrale der Grundschule, die direkt an die Turnhalle angrenzt.

Termine

Ausführungszeit:

05.11.2018 bis 30.01.2019

Angebotsöffnung:

05.10.2018, 09:00 Uhr

Zuschlags-/ Bindefrist:

02.11.2018