Sprungziele
Seiteninhalt

Kosten

Die Höhe dieser Gebühr richtet sich nach dem Tarif und der Größe der Restmülltonne und bei Containern auch nach der Häufigkeit der Leerung. Alle Grundstücke müssen an die Abfallentsorgung angeschlossen sein und eine Abfallentsorgungsgebühr entrichten. Alle Leistungen der Abfallentsorgung wie zum Beispiel die Entsorgung von Rest-, Bio-, Papier-, Sperrmüll werden durch die Abfallentsorgungsgebühr finanziert.

Restmüllgebühren 2018

Preis pro Jahr bei Leerung alle zwei Wochen

  • 40 Liter: Tarif 1 - 91,56 Euro, Tarif 2 - 85,92 Euro, Tarif 3 - 68,88 Euro
  • 60 Liter: Tarif 1 - 115,32 Euro, Tarif 2 - 108,96 Euro, Tarif 3 - 90,12 Euro
  • 80 Liter: Tarif 1 - 132,72 Euro, Tarif 2 - 126,36 Euro, Tarif 3 - 107,52 Euro
  • 120 Liter: Tarif 1 - 199,08 Euro, Tarif 2 - 189,60 Euro, Tarif 3 - 161,28 Euro
  • 240 Liter: Tarif 1 - 335,04 Euro, Tarif 2 - 322,44 Euro, Tarif 3 - 284,64 Euro
  • 770 Liter Container: Tarif 1 - 1111,80 Euro, Tarif 2 - 1067,64 Euro, Tarif 3 - 935,40 Euro
  • 1.100 Liter Container: Tarif 1 - 1525,20 Euro, Tarif 2 - 1468,44 Euro, Tarif 3 - 1298,16 Euro

Die Gebühren für die Restmüllcontainer betragen in Bezug auf die oben genannten Preise für eine Leerung alle zwei Wochen mit

  • zweimal wöchentlicher Leerung den vierfachen Preis,
  • einmal wöchentlicher Leerung den doppelten Preis und
  • mit Leerung alle vier Wochen den halben Preis.