Sprungziele
Seiteninhalt

Startschuss für den Erkrather Jazzsommer

Am Sonntag, den 07.08.2022, geht der 24. Erkrather Jazzsommer in die erste Runde. Offiziell eröffnet wird er um 11:00 Uhr von Bürgermeister Christoph Schultz. Anschließend gibt es im Lokschuppen Hochdahl an drei Sonntagen jeweils von 11:00 bis 15:00 Uhr wieder Jazz vom Feinsten. Das Restaurant Olive bietet dazu in der Gartenküche Köstliches vom Grill und Flammkuchen an. Der Einlass beginnt um 10:30 Uhr.

Den musikalischen Auftakt geben die „Bluescats feat. Tommie Harris und Brenda Boykin“. Die Einmaligkeit dieses Konzertes ist es, dass beide Blues-Ikonen erstmals gemeinsam auf der Bühne stehen werden. Die Bluescats gelten dabei als ideale Band, um die lange Blues-Geschichte authentisch, fetzig und emotional erleben zu lassen. Weitere Informationen zu den Bands sowie allen Jazz-Sonntagen finden Interessierte hier.

Einlass, Tickets und Sitzplätze

Der Einlass für Besucherinnen und Besucher ist ohne Einschränkungen durch die Coronaschutzverordnung möglich. Jedoch wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Wartebereichen sowie im gesamten Innenraum und am Sitzplatz weiterhin empfohlen.

Tickets sind im Vorverkauf sowie an der Tageskasse (nur gegen Barzahlung) für 12,00 Euro erhältlich. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Die Tickets können vor Ort in der Abteilung Kultur, Bahnstraße 16, 40699 Erkrath, telefonisch unter 0211 2407-4009, per Mail an kultur@erkrath.de oder online im Online-Ticketshop erworben werden.