Sprungziele
Seiteninhalt

Stellenangebot: Sachbearbeitung Innerbetriebliche Steuern

Die Stadt Erkrath sucht zum nächstmöglichen Termin unbefristet für den Fachbereich Finanzen eine Sachbearbeiterin / einen Sachbearbeiter Innerbetriebliche Steuern  (w / m / d). BesGr. A 11 LBesG NRW. Eine Eingruppierung kann bis zur EG 10 TVöD erfolgen. Die individuelle Eingruppierung erfolgt nach Prüfung der persönlichen Voraussetzungen. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden für tariflich Beschäftigte und 41 Stunden für Beamtinnen und Beamte. Eine Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich, sofern die Aufgabenerledigung in ausreichendem Umfang sichergestellt ist. Auf Grund der anfallenden Aufgaben müssen mindestens 35 Stunden abgedeckt werden. Bitte geben Sie den gewünschten Stundenumfang in der Bewerbung an.

Den gesamten Ausschreibungstext finden Sie hier.

26.01.2023