Sprungziele
Seiteninhalt

Antragsverfahren

Eine Ausnahmeerlaubnis vom Verbot der Störung der Nachtruhe können Sie schriftlich beim Fachbereich Einwohner · Ordnung beantragen. Bitte geben Sie dabei Datum, Ort und Anlass der Veranstaltung an, die erwartete Besucherzahl sowie die Art der Störung, die von Ihrer Veranstaltung ausgehen könnte.