Sprungziele
Seiteninhalt

Gebühren

Für die Prüfung der Ehefähigkeit im Rahmen der Anmeldung der Eheschließung ist eine Gebühr in Höhe von 50,00 Euro (falls die Verlobten beide Deutsche sind) oder von 80,00 Euro (bei Beteiligung mindestens einer ausländischen Staatsangehörigen) zu zahlen. Dazu kommen noch die Gebühren für eine Eheurkunde.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch ein Stammbuch für die Familie in verschiedenen Ausführungen an. Die Preise hierfür liegen – je nach Material – zurzeit zwischen 22,00 und 48,00 Euro.

Gebühren für Samstagstrauungen

Für die Samstagstrauungen werden zusätzlich 80,00 Euro verlangt. Eventuell können aber noch weitere Kosten entstehen. Diese müssen dann ebenfalls von Ihnen gezahlt werden. Hierbei handelt es sich nur um die verwaltungsseitig entstandenen Gebühren.

Kosten für die Anmietung der unter Trauungstermine genannten privaten Räumlichkeiten sind mit der jeweiligen anbietenden Person direkt zu klären.