Sprungziele
Seiteninhalt

Aktionstag der Wirtschaft

Seit 2013 findet jährlich unter dem Motto „Starke Gemeinschaft Erkrath“ der Aktionstag statt, initiiert und organisiert vom Wirtschaftskreis Erkrath (WKE).

Der Grundgedanke ist, dass lokale Unternehmen für einen Tag mindestens eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter freistellen, um konkrete Projekte für und mit einer gemeinnützigen Einrichtung zu realisieren. Geld ist Nebensache – vielmehr sind Zeit, Wissen, Kompetenz, Kontakte, Logistik etc. gefragt. Ein Tag wird zum Sinnbild für Begegnung, Aktion, Anerkennung und Zusammenhalt.

Seit nunmehr fünf Jahren werden jährlich rund 50 Projekte realisiert und es sind intensive Verbindungen und weitergehende Kooperationen zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Einrichtungen sowie der Bürgerschaft entstanden.

Den aktuellen Film zum Aktionstag 2017 mit beeindruckenden und außergewöhnlichen Einblicken des Tages finden Sie hier unter „externe Links“ .

Weitere Informationen zum Aktionstag der Wirtschaft 2018 finden Sie unter „Dokumente“.