Sprungziele
Seiteninhalt

Campagne in Frankreich - Goethe als Zeitzeuge bei einem weltgeschichtlichen Ereignis mit anschließendem Aufenthalt in Düsseldorf

Datum:

19.03.2024

Uhrzeit:

19:15 bis 21:00 Uhr

Ort:

Stadtbücherei im Bürgerhaus in Hochdahl

Sedentaler Straße 105 – 107
40699 Erkrath

Ortschaft:

Hochdahl

Kosten:

Teilnahme kostenlos

Karte anzeigen Termin exportieren

Am Dienstag, den 19.03.2024, lädt die Abteilung Erkrath des Bergischen Geschichtsvereins e.V. um 19:15 Uhr zu einem Vortrag von Axel Meyer zu Goethes Prosaschrift „Kampagne in Frankreich“ in die Bücherei im Bürgerhaus in Hochdahl.

In seinem Werk „Kampagne in Frankreich“ berichtet Goethe autobiographisch von seinen Erlebnissen im Ramen eines Feldzuges deutscher und österreichischer Monarchen gegen Frankreich. Axel Meyer wirft ein Licht auf die Ereignisse und Goethes nachfolgendem Aufenthalt in Düsseldorf.

Um Anmeldung wird gebeten.