Sprungziele
Seiteninhalt

Autorenlesung: 2,5 Grad - morgen stirbt die Welt

Autorenlesung von und mit Noah Richter

Datum:

27.09.2022

Uhrzeit:

19:30 bis 21:30 Uhr

Ort:

Stadtbücherei im Bürgerhaus in Hochdahl

Sedentaler Straße 105 – 107
40699 Erkrath

Ortschaft:

Hochdahl

Kosten:

um eine Spende für den Förderverein der Stadtbücherei wird gebeten.

Karte anzeigen Termin exportieren

Noah Richter ist das Pseudonym eines erfolgreichen Autors von Drehbüchern, Theaterstücken und Spannungsliteratur. Als engagierter Klimaschützer liegt ihm das Thema "Klimawandel" sehr am Herzen. Es war deshalb nur eine Frage der Zeit, bis er seine Leidenschaft für den Klimaschutz mit seiner Liebe für spannende Geschichten verbinden würde. Das Ergebnis ist "2,5 Grad - Morgen stirbt die Welt", ein aufrüttelnder Roman, der zeigt, was auf uns zukommen könnte, wenn man die Klimakatastrophe nicht aufhält.

Noah Richter lebt mit seiner Familie in Berlin.

Zu dieser Veranstaltung lädt der Förderverein der Stadtbücherei ein und dankt Erkrath Initial für die Übernahme der Kosten.