Sprungziele
Seiteninhalt

Informationaveranstaltung Multiple Sklerose für Betroffene und Interessierte

Datum:

12.11.2019

Uhrzeit:

18:30 bis 20:30 Uhr

Ort:

Stadthalle

Neanderstraße 58
40699 Erkrath

Ortschaft:

Alt-Erkrath

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos

Karte anzeigen Termin exportieren

Multiple Sklerose ist eine chronische Erkrankung des zentralen Nervensystems, deren genaue Ursache bis heute noch unbekannt ist. Sie gilt als Krankheit der tausend Gesichter und weltweit wird nach der Ursache und einer Behandlung gesucht. Jedes Jahr findet der internationale Neurologenkongress statt und wir berichten gleich danach über die neuesten Forschungsergebnisse zur MS. Unsere Themen sind die aktuell zugelassenen neuen Medikamente und Bewährtes zur Behandlung der MS, insbesondere (aber nicht nur) bei sekundär chronisch progredienter MS. Weiterhin gehen wir der Frage nach Und das soll ich jetzt akzeptieren? - Akzeptanz- und Commitmenttherapie zur Behandlung bei MS.

Referenten:
Dr. Nils Richter, Neurologe, Düsseldorf, MS-Schwerpunktpraxis
Catherine Wolters, Psychologin M.Sc., M.A., Erkrath, Psychoonkologin

Im Anschluss an die Vorträge stehen die Referenten und Ansprechpartner des Fördervereins und der Selbsthilfegruppe gerne für persönliche Fragen zur Verfügung. Ein kleiner Imbiss lädt zum Erfahrungsaustausch ein.
Die Teilnahme ist  kostenlos.